Regisseur vorm Kino
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich
Regisseur vorm Kino
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich
Vorpremiere Frankreich

Vorpremiere von POWER TO CHANGE in Frankreich

Über 100 Zuschauer diskutierten am Sonntagabend nach der Vorpremiere von POWER TO CHANGE im Kino „Publicis Cinémas Champs Elysées“ in Paris mit Regisseur Carl-A. Fechner und Richard Loyen vom Solarverband Enerplan (syndicat des professionnels de l’energie solaire).
Hauptanliegen der französischen Zuschauer war das Problem der zentralisierten Energieversorgung, die die Energiewende in Frankreich vor eine große Herausforderung stellt.

Noch immer ist Atomkraft die dominierende Energiequelle in Frankreich. 62 Prozent der Franzosen halten Kernenergie für eine Trumpfkarte, so die FAZ in einem Artikel im April diesen Jahres. Der Anteil der Erneuerbaren lag 2015 bei 18,7 Prozent. Viel Potential für POWER TO CHANGE, der am 11. Januar in die französischen Kinos kommt.

Leave a Comment