Heinrich-Böll Stiftung zeigt CLIMATE WARRIORS in den USA!

  Gemeinsam mit Beyond Nuclear, der Brandeis University, dem Goethe Institut Boston, dem deutschen Haus NYU und der Universität Pennsylvania veranstaltet die Heinrich-Böll-Stiftung Washington, DC ein Online-Event um CLIMATE WARRIORS. 🎦✨. Am 24. November um ab 12 Uhr kann man unseren Film über die Klimakämpfer kostenlos ansehen und anschließend mit spannenden Gesprächspartnern diskutieren. Mit dabei ist unter anderem Regisseur Carl-A. …

Unser Kampagnentrailer mit neuem Kino-Glow!

  fridaysthemovie Wir haben unserem Kamapgnentrailer für FRIDAYS – THE STORY OF A NEW WORLD auf @startnext einen neuen Anstrich verpasst, sodass er jetzt in neuem Glanz erstrahlt! ✨ Vorhang auf für ganz großes Kino 🎦🤩. Wir erleuchten mit Lösungen, die bewegen und mit Visionen, die berühren. Es ist die Zeit des Handelns! Wir zeigen, dass ein nachhaltiger Wandel möglich …

BETWEEN COAL AND CLIMATE gewinnt beim South Europe International Film Festival 2020!

BETWEEN COAL AND CLIMATE von unserer Regisseurin Johanna Jaurich ist als bester Kurzdokumentarfilm (Best Short Documentary) ausgezeichnet worden. Die Begründung der Jury (übersetzt): „Dieser kleine Film ist ein Volltreffer. Er befasst sich mit Themen, die in der internationalen Debatte an vorderster Front stehen. Klimakontrolle und ziviler Ungehorsam gehören zu den kontroversesten Themen unserer Zeit. Dieser Film beleuchtet die verschiedenen Seiten …

Neuer Spielfilm JULIA – DER KAMPF UM DIE ERDE in Produktion

Gemeinsam mit der Stiftung Protect the Planet planen wir ein neues, außergewöhnliches Filmprojekt. JULIA – DER KAMPF DIE ERDE – Ein Film, der mit herausragenden Tanzszenen, groß orchestrierter Rock-/Popmusik und unvergesslichen Songs den Kampf um die Erde thematisiert. ENGAGEMENT, LIEBE, MUT UND VERRAT: Umspannt von einer fesselnden Geschichte wird dieser Film die Themen unserer Zeit: Frieden, Bewahrung der Umwelt, Klima-Gerechtigkeit …

Unser Umweltfilm für Daimler ist online!

Auch die großen Automobilhersteller müssen umdenken! Was haben jedoch Wanderfalken mit den Daimler-Werken in Sindelfingen zu tun? Zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz hat fechnerMEDIA diesen Film für Daimler produziert.

POWER TO CHANGE zum 6. Jahrestag von Fukushima zeigen

fechnerMEDIA unterstützt Ihre ANTI-AT☢M-AKTION. Trotz beschlossenem Atomausstieg, ist die Gefahr noch nicht gebannt: Eine Katastrophe wie Fukushima dürfen wir nicht noch einmal zulassen – nicht in Deutschland, nicht im Nachbarland Frankreich, nicht in anderen Ländern dieser Welt. Am 11. März diesen Jahres jährt sich die Katastrophe von Fukushima zum 6. Mal. Weit gefehlt, wer glaubt, die Situation sei unter Kontrolle. …

Regisseur Carl-A. Fechner diskutiert bei Planet Wissen

Kann Energie wirklich grün erzeugt werden? Jede Energie hat ihren Preis. Und dieser ist hoch, wenn man die Kosten für Umwelt und Mensch bei der Energieerzeugung durch fossile Energieträger betrachtet. Doch ist Erneuerbare Energie automatisch umweltfreundlich? Welchen ökologischen Preis zahlen wir für unsere Energieversorgung? Darüber diskutiert Regisseur Carl-A. Fechner am Freitag den 27.01. um 13 Uhr bei Planet Wissen im …

POWER TO CHANGE beim Cinema for Peace Festival in Esslingen

Eröffnung des Cinema for Peace Festivals mit POWER TO CHANGE – DIE ENERGIEREBELLION am 21.01.2017 in Esslingen im Traumpalast Die Esslinger Zeitung berichtet über den Festivalstart und die Eröffnung durch POWER TO CHANGE: ESSLINGEN: Beim „Cinema for Peace“ trafen sich engagierte Regisseure im Traumpalast