Wir machen nicht nur Filme über Nachhaltigkeit. Wir leben sie.
Unsere Filmproduktionen entstehen CO2-neutral unter Berücksichtigung der „Green Shooting“-Richtlinien. Das heißt bei fechnerMEDIA konkret:

  • 100% Erneuerbare Energien im Unternehmen und den Home-Offices des Teams
  • vegane/vegetarische, regionale sowie saisonale Ernährung
  • keine Inlandsflüge sowie CO2-Ausgleich für alle unvermeidbaren Reisen
  • energieeffiziente Technologie
  • CO2-neutrale Anreise zu Drehorten innerhalb Deutschlands mit firmen- eigenem Elektrofahrzeug
  • Verzicht auf Einwegplastik
  • faire Bezahlung aller Beteiligten
  • Zusammenarbeit mit lokalen Technik-Crews bei internationalen Dreharbeiten
  • Diversität von Menschen vor und hinter der Kamera
  • Bevorzugung umweltfreundlicher Unterkünfte
  • hohe Frauenquote im Team

Ein Erfahrungsbericht unseres klimaneutralen Drehs von 14 Kurzfilmen für das Sächsische Umweltministerium findet sich hier.