DER KAMPF UM DIE KOHLE – Drei Menschen, eine Geschichte

DER KAMPF UM DIE KOHLE ist für drei junge Menschen zur persönlichen Zukunftsfrage geworden, jedoch auf völlig verschiedenen Seiten. Philipp, ein junger Ingenieur bei RWE, hat seinen Traumberuf im Tagebau gefunden. Ruth, eine junge Umweltaktivistin aus Leipzig, setzt sich beruflich und privat für einen sofortigen Kohleausstieg ein. Und Anja, eine junge Frau aus Spremberg, lebt seit jeher von und mit der Kohle. Wir haben Philipp, Anja und Ruth über mehrere Monate begleitet, während die Debatte um den Kohleausstieg in Deutschland immer hitziger wird.

https://www.mdr.de/mediathek/sendung814890_zc-89922dc9_zs-df360c07.html

29 Minuten
im Auftrag des MDR © 2018

Regie: Johanna Jaurich
Kamera: Felix Meier, Johannes Förster, Michael Andres, Christoph Sillmann