wiewirddiestadtsatt
arte_logo
sr_logo
wiewirddiestadtsatt
arte_logo
sr_logo

Wie wird die Stadt satt

Der Dokumentarfilm Wie wird die Stadt satt? zeigt den globalen Kampf um die Nahrungsmärkte der Zukunft. Wo werden wir in Zukunft unsere Lebensmittel anbauen? Auf dem Land, auf Industrieflachdächern, in gemeinschaftlichen Stadtgärten oder riesigen Industriearealen vor der Stadt, wo Gewächshäuser neben Massentierhaltungs-Ställen stehen? Und welche Folgen hat dies für die ländlichen Räume und die Slums der Städte?

Dokumentarfilm, 52 Min., 2013

Regie: Irja Martens

Im Auftrag des SR/arte

arte_logosr_logo